Art.-Nr.: P2 20

BIO Wolfsheimer Grauburgunder

Qualitätsstufe Ortswein
Jahrgang 2020
Kategorie Ortsweine
Geschmacksrichtung trocken

Boden Kalkstein

Ausbau Selektive Handlese | Holzfassausbau | Spontangärung

Beschreibung Der Grauburgunder Ortswein zeigt, was diese Rebsorte so alles kann. Reife Aprikosen,
Mandelblättchen und Quittengelee bilden einen dichten Aromenteppich, der noch durch
dezente Holznoten unterstrichen wird. Der Körper ist muskulös, aber nicht fett und die feine
Säure gibt ihm die nötige Leichtfüßigkeit.


„Dieser Grauburgunder zeigt mal so richtig wo der Hammer hängt“, so beschreibt die junge Winzerin diesen Ortswein. Denn dieser Grauburgunder ist nicht weichgespült, sondern spiegelt diese Powersorte par excellence wieder. Neben den klassischen exotischen Noten ist dieser Wein voll von nussigen Aromen. Der Weißwein wurde für seine ganze Güte in einem neuen Holzfass ausgebaut, denn damit konnte eine tolle Struktur und Mineralität in die Flasche gebracht werden. Der dadurch entstandene Grauburgunder ist damit nicht nur ein schlichtweg unglaublich leckerer Wein, er schlägt auch die Brücke zwischen einem Wein, der mit seiner Komplexität besticht und dennoch für jeden leichten Zugang gibt.

Alle unsere Ortsweine kommen aus einzigartigen klimatischen Bedingungen und werden im Holzfass ausgebaut. Das gibt ihnen ihren besonderen Charakter und bringt unsere Handschrift am besten zum Ausdruck. Auch eine spontane Gärung durchlaufen sie alle, was sie, in Kombination mit allen anderen Faktoren, zu perfekten Essensbegleitern macht.

Alkoholgehalt 13,0 % Vol.
Flaschengröße 750ml
Herkunftsland Deutschland
Art der Abfüllung Gutsabfüllung

12,60* € 16,80 / l

Expertise ansehen

Zurück

* enthält die gesetzliche MwSt. und Alle Preise verstehen sich inkl Versandkosten innerhalb Deutschlands ohne Inseln