Art.-Nr.: L8 19

Götzenborn Gewürztraminer Alte Reben

Götzenborn

Qualitätsstufe Lagenwein
Jahrgang 2019
Kategorie Lagenweine
Geschmacksrichtung trocken

Boden Löss

Ausbau Selektive Handlese | Holzfasslagerung | Spontangärung

Beschreibung Unser Traminer vom Götzenborn ist bewusst anders – knochentrocken, straff und ein
bisschen wild. Die Aromatik ist irre lebendig und vielschichtig. Erstmal strömen Lavendel und
Rosenblüten aus dem Glas, dicht gefolgt von exotischen Früchten. Auf der Zunge ist er extrem
saftig und kippt, dank seiner Frische, nie ins Kitschige.


Wir haben tatsächlich recht wenige alte Weinberge, da wir ein relativ junges Weingut sind. Dabei ist der Gewürztraminer einer der wenigen Alten Reben, die noch vom Urgroßvater von Martina angelegt wurde. Dadurch ist er aber auch mit einer besonderen Tradition verwurzelt. Und Martina liebt Gewürztraminer als Sorte. Spannende Voraussetzungen, denn der Gewürztraminer ist eine Zicke und Diva. Man weiß bei dieser Rebsorte tatsächlich nie was und wie es wird. Man kann kaum Alte Reben, Beerenauslese oder andere Qualitätsstufen fürs nächste Jahr planen, der Weinberg macht buchstäblich was er will. Manchmal schmecken die Trauben erst bei 130 Grad Oechsle, manchmal schon bei 90. Daher haben auch nur noch wenige Winzer Gewürztraminer im Sortiment. "Ich bin ja auch eine kleine Diva, vielleicht komme ich daher ganz gut mit ihr klar!?", so die junge Winzerin über ihre ganz besondere Beziehung zu dieser Rebsorte. Und sie lässt sich Jahr um Jahr gerne auf das Abenteuer ein. "Viele Kunden würden ihn vielleicht nicht vermissen, aber es ist eine Herzensangelegenheit.", so Martina über ihren Gewürztraminer.

Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
Flaschengröße 750ml
Herkunftsland Deutschland
Art der Abfüllung Gutsabfüllung

16,60* € 22,13 / l

Expertise ansehen

Zurück

* enthält die gesetzliche MwSt. und Alle Preise verstehen sich inkl Versandkosten innerhalb Deutschlands ohne Inseln