Sprache_Flagge

Titelbild

Jörg & Martina Bernhard

Bei Bernhards vereinen sich die Stärken von zwei Generationen: Vater Jörg und Tochter Martina Bernhard leiten seit 2015 das Gut gemeinsam. Sie lieben ihre Heimat, das Land der tausend Hügel, pflegen regionale Traditionen und vertreten gleichzeitig selbstbewusst ihre persönliche Handschrift als Winzer. Trotz modernster Technik und Verfahren lassen sie auch ihrer Intuition viel Spielraum. Da darf der Silvaner schon mal auf der Maische gären, der Wein lange im Fass liegen und die Spontangärung zeigen, dass die Natur ihr Handwerk versteht. Was dabei heraus kommt, begeistert beide: Individuelle, eigenwillige Orts- und Lagenweine sowie frische, filigrane Gutsweine.

Zur Experimentierfreude gehört sicher Mut. Vor allem aber auch Können. Das brachte das Weingut unter die besten Winzer und Weine im Feinschmecker. Zu den Lieblingen zählen heimische Reben wie Burgunder, Riesling und vor allem auch Silvaner, die auf den kalkhaltigen Böden im relativ kühlen Klima unverwechselbar werden.